|   Allgemein, Fahrzeugtechnik  |   1 Kommentar

Flexibel am Reiseort: Mit Roller oder Motorrad in den Urlaub

Wohnmobil-Urlaube sind großartig – es warten Freiheit, Natur, unbekannte Orte und neue Entdeckungen. Doch vor Ort am Reiseziel fehlt häufig die Flexibilität. Will man die Gegend erkunden oder schnell einkaufen gehen, müssen regelmäßig das Fahrzeug abreisefertig gemacht, die Markise eingezogen und die Campingmöbel verstaut werden. Eine mögliche Lösung für dieses Dilemma: Der Roller oder das Motorrad kommt mit!
Weiterlesen

  |   Fahrzeugtechnik, News, Startseite  |   Kommentar schreiben

Sicher und komfortabel reisen

Mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil unterwegs zu sein und das Gefühl von Freiheit zu genießen – das lieben wir alle. Doch auch für hartgesottene Reisemobilisten und Caravaner können die Fahrten ans Urlaubsziel ganz schön anstrengend werden. Lange Strecken, endlose Staus zu den Ferienzeiten, ein „buckelndes“ Fahrzeug oder die Sorge vor Langfingern machen so manche Reise zur Geduldsprobe.

Mit ein paar einfachen Verhaltensregeln lassen sich Stress und Risiken deutlich reduzieren.  Wir haben einige Empfehlungen zusammengetragen:
Weiterlesen

Wohnmobil oder Wohnwagen komfortabel & smart: Fernbedienung und Smartphone-Apps

Was lieben Sie am Verreisen mit Wohnmobil oder Wohnwagen? Viele antworten darauf: Flexibel, frei und unabhängig sein – und wenn es gefällt, jeden Tag woanders verbringen. Immer auf der Suche nach dem Komfort-Maximum für Sie, entwickeln Hersteller von Reisemobilen und Caravans sowie Zubehör-Spezialisten laufend nutzerfreundlichere Fahrzeuge und Produkte. Das heißt: Komfort 4.0 und das sogar smart! Wie? Mit kinderleicht zu bedienendem Zubehör,– ganz simpel per Knopfdruck oder Smartphone-App. Was an smarter Technik am Markt verfügbar ist und was Sie 2017 alles erwartet, präsentierten führende Branchenexperten auf der Urlaubsmesse Reise + Camping in Essen. Vertreten waren die beiden Fahrzeughersteller Frankia und Fendt-Caravan sowie die Zubehör-Experten AL-KO, SAWIKO, Alden und Thitronik.


Weiterlesen

  |   Fahrzeugtechnik, Startseite  |   Kommentar schreiben

Wohnwagen und Wohnmobil aus dem Winterschlaf holen

Auch wenn das Wetter wieder etwas umgeschlagen hat: Die ersten Frühlingsvorboten lassen sich nicht mehr vertreiben. Krokusse und Maiglöckchen fangen langsam zu blühen an und der eine oder andere sonnige Tag hat schon für ein wenig Urlaubsstimmung gesorgt.

Zeit also, die Wohnwagen und Wohnmobile so langsam für die nächste Saison vorzubereiten!

Wir geben Tipps, was zu tun ist und worauf man jetzt besonders achten sollte.


Weiterlesen

  |   Fahrzeugtechnik, Messen, Startseite  |   Kommentar schreiben

CMT 2017: Neue Besucherrekorde und viele Neuheiten

Mehr als 2.000 Aussteller und unglaubliche 235.000 Besucher – die CMT in Stuttgart war auch in diesem Jahr wieder voll gespickt mit Neuheiten und Highlights. Besonders auffallend: Der Camping- und Caravaning-Trend, der schon in den Vorjahren für immer wieder neue Rekordzahlen  und Erfolgsmeldungen in der Branche sorgte, scheint weiterhin ungebrochen. Gerade jüngere Menschen begeistern sich zunehmend für diese Urlaubsform und haben die Messe als „Informationsbörse“ zu Fahrzeugen und Zubehör genutzt. Auch AL-KO war in Stuttgart natürlich wieder mit einem großen Stand vertreten und konnte riesigen Zulauf verbuchen. AL-KO Reporter Detlef hat unser Messe-Team interviewt: https://youtu.be/54xE6qW8-EI


Weiterlesen

  |   Fahrzeugtechnik, Startseite  |   Kommentar schreiben

Stabil mobil – mit diesen Sicherheitskomponenten im Caravan fahren Sie sicher

Plötzliche Ausweichmanöver, Böen auf Brücken oder Überholmanöver können zu riskanten Situationen für Caravaner führen. Damit Sie die Kontrolle über das Fahrzeug behalten, sind neben fahrerischen Fähigkeiten vor allem technische Hilfsmittel gefragt. Folgende Zubehörkomponenten sind ein „Must-have“ für ein sicheres und entspanntes Fahren mit dem Wohnwagen.
Weiterlesen

  |   Fahrzeugtechnik, Startseite  |   1 Kommentar

Links, rechts, vor, zurück, das macht Spass – jedenfalls mit der richtigen Rangierhilfe

Ob im Urlaub oder bei Ihnen zu Hause, sobald Sie Ihr Fahrtziel erreicht haben, steht meist das Rangieren des Caravans für den optimalen Stand an. Also Muskeln spielen lassen und den Caravan schieben. Das klingt nicht nur schweißtreibend und langwierig, das ist es auch. Dabei ist die Lösung einfach und komfortabel: ein Mover. Dank der elektrischen Rangierhilfe gelingt das Einparken Ihres Caravans quasi mühelos. Alles Wichtige über die cleveren Helfer und was diese können sollten, erfahren Sie in den folgenden Punkten.
Weiterlesen