|   AL-KO Caravaning, Messen  |   Kommentar schreiben

Caravan Salon 2017: AL-KO startet mit noch mehr Komfort und Innovationen in die neue Saison

Das Thema Camping boomt weiter: Nachdem die Branche bereits das Vorjahr mit Rekordzahlen abgeschlossen hat, häufen sich die die Erfolgsmeldungen weiter. Immer mehr Menschen entscheiden sich für einen Urlaub im Wohnmobil oder Caravan – ein Trend, der dem diesjährigen Caravan Salon stolze 232.000 Besucher in zehn Tagen bescherte, fast 30.000 mehr als 2016.


Weiterlesen

  |   AL-KO Caravaning, Allgemein  |   1 Kommentar

Flexibel am Reiseort: Mit Roller oder Motorrad in den Urlaub

Wohnmobil-Urlaube sind großartig – es warten Freiheit, Natur, unbekannte Orte und neue Entdeckungen. Doch vor Ort am Reiseziel fehlt häufig die Flexibilität. Will man die Gegend erkunden oder schnell einkaufen gehen, müssen regelmäßig das Fahrzeug abreisefertig gemacht, die Markise eingezogen und die Campingmöbel verstaut werden. Eine mögliche Lösung für dieses Dilemma: Der Roller oder das Motorrad kommt mit!
Weiterlesen

  |   Allgemein, Professionals, Startseite  |   2 Kommentare

Bussgelder bei Überladung – was Sie beachten sollten

Eine Transportfahrt soll sich lohnen. Daher ist es nachvollziehbar, dass man gerne so viel wie möglich einlädt. Es muss dennoch auf das zulässige Gesamtgewicht des Fahrzeugs geachtet werden. Überschreiten Sie dieses, droht Ihnen eine Geldstrafe aus dem Bußgeldkatalog für Überladung, da sich das Unfallrisiko durch Überladung und fehlende Ladungssicherheit erheblich steigert. Erfahren Sie hier, wie schwer ein Fahrzeug überhaupt sein darf, wie man das Gesamtgewicht berechnen kann und wie sich eine Überladung beim Transporter vermeiden lässt.
Weiterlesen

  |   Professionals, Startseite  |   Kommentar schreiben

Schonen Sie Ihre Mitarbeiter und Ihr Portemonnaie mit dem richtigen Chassis

Viele Flottenbetreiber kennen das Problem: hohe Ladehöhen! Damit verbunden sind Gliederschmerzen, Zeit- und langfristig Geldverlust. Besitzen die Fahrzeuge im Betrieb hydraulische oder elektrische Ladebordwände, erleichtert es zwar die Be- und Entladung. Man benötigt dennoch einige Minuten, bis man mit der Arbeit beginnen kann. Die hochwertigen Chassis auf Leichtbaubasis von AL-KO Fahrzeugtechnik können diese Problematik lösen und weitere Punkte optimieren. Erfahren Sie hier, wie Sie mit den auf die Erfordernisse Ihrer Fuhrparks angepassten Chassis die Gesundheit Ihrer Angestellten schonen sowie obendrein noch Zeit und Geld sparen können.
Weiterlesen

  |   Professionals, Startseite  |   Kommentar schreiben

E-Mobilität bei Nutzfahrzeugen: Nachhaltige und wirtschaftliche Alternativen

Die anhaltend hohen Stickstoffdioxid-Belastungen in zahlreichen deutschen Städten und Ballungsgebieten stellen ein akutes Gesundheitsrisiko dar. Vor allem Diesel-Fahrzeuge werden dafür an den Pranger gestellt. So fordern Experten ein flächendeckendes Fahrverbot. Von einer Einführung wären dann auch Kurier- und Lieferdienste sowie Handwerker betroffen. Die ökologische und ökonomische Lösung? E-Mobilität. Wir stellen Ihnen die innovative Technologie vor und geben Antworten auf drängende Fragen.
Weiterlesen

  |   Allgemein, Professionals, Startseite  |   3 Kommentare

Kein Platz für Risiko – So sichern Sie Ihre Anhängerladung

Mindestens einmal pro Tag hört man im Radio die Verkehrsmeldung „Vorsicht, es befinden sich Gegenstände auf der Fahrbahn“. Warnhinweise, die zeigen, wie wichtig das Sichern der Ladung ist. Gerät diese erst einmal in Bewegung, treten enorme Kräfte auf. Die Folge: Personen und Ware sind in Gefahr! Wussten Sie, dass selbst ein Kasten Mineralwasser mit lediglich 14 kg Gewicht bei einem Aufprall mit 50 km/h zu einem Geschoss von fast 1.400 kg wird? Die Wucht eines Gegenstands mit höherem Gewicht will man sich lieber nicht vorstellen. Umso wichtiger ist das richtige Sichern der Ladung. Wir zeigen Ihnen, wie es geht und worauf Sie unbedingt achten sollten!


Weiterlesen